Freies Spiel, gezieltes Aktivitätsangebot und Projektarbeit   

 

Unser lebensbezogener Ansatz beinhaltet freies Spiel, gezielte Aktivitätsangebote und Projekarbeiten.

Freispiel ist der Zeitraum im Kindergarten, in dem sich die Kinder frei von Anleitung - außer diese wird von den Kindern gewünscht - und Vorschriften der Erzieherinnen nach eigenen Wünschen und Bedürfnissen beschäftigen und eigenständig entscheiden, was, wo, wie lange, womit und mit wem sie etwas tun bzw. spielen. Das schließt das Nichtstun mit ein. Das Freispiel stärkt die Persönlichkeitsentwicklung.

 

Erfahren Sie mehr indem Sie die Maus über die einzelnen Felder ziehen!

 

 

SPIEL ist...

...der Mensch spielt nur, wo er in voller Bedeutung des Wortes Mensch ist, und er ist nur da ganz  Mensch, wo er spielt.

Friedrich Schiller

 

Gefördert durch den Freistaat Bayern

 

Kinderhaus Altstadt e.V

Hunoldsgraben 27

86150 Augsburg

Tel: 0821/512425

 © 2020 Kinderhaus Altstadt e.V.

Bewegung